MARIA ENZERSDORF,AUSTRIA,01.OCT.22 - SOCCER - ADMIRAL 2. Liga, FC Admira Wacker Moedling vs FC Liefering. Image shows the rejoicing of Admira. Photo: GEPA pictures/ Matic Klansek

Admira weiter im Spitzenfeld – GAK patzt im Derby

via Sky Sport Austria

Dank des zweiten Siegs in Folge bleibt die Admira in der 2. Fußball-Liga auf Tuchfühlung mit der Spitze. Die Südstädter setzten sich am Samstag in der 10. Runde zuhause gegen den FC Liefering mit 3:1 (2:0) durch und rangieren als Vierter weiter vier Punkte hinter Tabellenführer Amstetten. Der GAK ließ im Derby mit Sturms Amateuren beim 1:1 (1:1) hingegen Zähler liegen und rutschte einen Punkt hinter die Admira auf Platz fünf zurück.

In Graz ging der GAK vor rund 3.500 Zuschauern plangemäß durch Thorsten Schriebl (43.) in Führung, die aber noch vor der Pause von Paul Komposch (45.+1) egalisiert wurde. Die spielerisch enttäuschenden „Rotjacken“ konnten in der zweiten Hälfte nicht nachlegen, sondern mussten sich sogar bei Goalie Jakob Meierhofer bedanken, der einen Elfmeter von Sturms Christoph Lang (50.) parierte.

In der Südstadt sorgten Raphael Galle (17.), Jakob Tranziska (45.+1) und Stephan Zwierschitz (52.) schon zu Beginn der zweiten Hälfte für klare Verhältnisse, das Ehrentor von Oumar Diakite (63.) blieb ohne Bedeutung. Liefering kassierte die vierte Niederlage in Folge bzw. die fünfte in den jüngsten sechs Partien und liegt weiter nur einen Punkt vor den Abstiegsrängen. Dort befindet sich nach wie vor Rapids Zweierteam nach einem 0:1 (0:0) daheim gegen den SV Lafnitz.

Abgeschlossen wird die 10. Runde am Sonntag (10.30 Uhr) mit dem Duell zwischen dem FAC und Blau Weiß Linz.

skyx-traumpass

(APA)/Bild: GEPA