RIED,AUSTRIA,05.JUN.20 - SOCCER - HPYBET 2. Liga, SV Ried vs SV Lafnitz. Image shows the empty Josko Arena. Photo: GEPA pictures/ Manfred Binder

Aufsteiger Ried startet neue “Infrastruktur-Offensive”

via Sky Sport Austria

Nach dem Aufstieg der SV Ried in die Bundesliga starten die Oberösterreicher eine – wie sie es selbst nennen – Infrastruktur-Offensive. Am Mittwoch wird mit der Sanierung des Rasens in der Josko Arena begonnen.

Am Feld wird ein Roll-Naturrasen verlegt, auf der Seite der VIP-Tribüne im Trainer- und Aufwärmbereich bis zur Outlinie erstmals ein Kunstrasen, teilte der Verein mit.

Rechtzeitig für die U21-Länderspiele im Rahmen der EM-Qualifikation am 4. September gegen Albanien und am 8. September gegen England soll die Sanierung fertig sein. In den kommenden drei Jahren sollen weitere Projekte im Stadion für den Nachwuchs und die Fans umgesetzt werden.

Mit dieser Infrastruktur-Offensive wollen wir zum einen allen Mannschaften in unserem Stadion optimale Rahmenbedingungen schaffen. Zum anderen möchten wir in den nächsten drei Jahren auch viele Projekte umsetzen, damit sich unsere Fans im Stadion und unser Nachwuchs im Verein wohlfühlen. Ich möchte mich im Namen der SV Guntamatic Ried wieder ganz herzlich beim Land Oberösterreich und bei Landeshauptmann Thomas Stelzer für die großartige Unterstützung für unsere geplanten Projekte bedanken“, betont Infrastrukturvorstand Thomas Gahleitner auf der Vereinswebseite.

FAC entschuldigt sich nach 0:9-Niederlage in Ried

sa-08-08-skycl-bayern-vs-chelsea

(APA)

Bild: GEPA