VIENNA,AUSTRIA,31.AUG.22 - SOCCER - UNIQA OEFB Cup, ASV Siegendorf vs FK Austria Wien Image shows the rejoicing of Haris Tabakovic and James Holland (A.Wien). Photo: GEPA pictures/ Armin Rauthner

Austria mit Sieg gegen Siegendorf problemlos weiter

via Sky Sport Austria

Der FK Austria Wien hat in der 2. Runde des ÖFB-Cups einen ungefährdeten Sieg beim ASV Siegendorf gefeiert. Die Wiener gewannen die Partie beim Drittligisten mit 5:0. 

Dank Toren von Andreas Gruber (6., 28.), Haris Tabakovic (31.) und Dominik Fitz (39.) stand es zur Pause 4:0. Die Veilchen erledigten die Aufgabe gegen den „Vienna-Schreck“, der sein Ausweichquartier just auf der Hohen Warte aufschlug, in Summe souverän. Trotz einzelner Unkonzentriertheiten in der zweiten Hälfte hielt das Team von Manfred Schmid hinten die „Null“ und erhöhte durch Aleksandar Jukic noch auf 5:0 (78.).

skyx-traumpass

(APA) / Bild: GEPA