Baumgartner zu Gast bei Klagenfurt vs. Sturm

via Sky Sport Austria

Dominik Baumgartner stand am Samstag beim 3:1-Sieg des WAC bei Rapid Wien 90 Minuten lang auf dem Platz. Der Abwehrchef der Lavanttaler ist im Team von Trainer Robin Dutt eine feste Größe, im Sommer wollte der 26-Jährige den Verein allerdings in Richtung Sturm Graz verlassen.

Beim Gastspiel der Steirer in Klagenfurt war der Innenverteidiger als Zuschauer auf der Tribüne.

skyx-traumpass

Nachdem Baumgartner im Sommer unbedingt zum SK Sturm wollte, ist sein Besuch im Wörthersee-Stadion wohl kein Zufall. Der Wechsel kam im vergangenen Transferfenster nicht zustande, auch weil die Wolfsberger mit Luka Lochoshvili bereits einen wichtigen Defensivspieler abgeben mussten.

Seitdem hat Baumgartner seine Pflichten beim WAC erfüllt, ein Transfer im nächsten Sommer scheint aber so gut wie fix zu sein. Der Vertrag des Verteidigers läuft mit Ende der Saison 2022/23 aus. Ob Baumgartner am heutigen Sonntag bereits seine zukünftigen Teamkollegen beobachtet hat?

Austria, LASK & Sturm im Einsatz: Der Bundesliga-Sonntag JETZT LIVE auf Sky Sport Austria!

(Red.)