AUGSBURG,GERMANY,04.NOV.17 - SOCCER - 1. DFL, 1. Deutsche Bundesliga, FC Augsburg vs Bayer 04 Leverkusen. Image shows Michael Gregoritsch (Augsburg). Photo: GEPA pictures/ Markus Fischer

Angebot aus der Bundesliga: Gregoritsch “musste lachen”

via Sky Sport Austria

ÖFB-Teamspieler Michael Gregoritsch hat sich in dieser Saison beim FC Augsburg zu einem gestandenen Bundesligaprofi entwickelt. Der gebürtige Grazer liegt in der Scorerliste der Bundesliga mit 11 Toren und 5 Assists auf dem 6. Platz und damit noch vor Stars wie James Rodriguez oder Arjen Robben vom FC Bayern.

Nur logisch, dass der nationalen Konkurrenz die Topleistungen des Angreifers nicht entgangen sind. Zuletzt kursierten in den Medien Gerüchte über ein Interesse des finanzstarken VfL Wolfsburg an Gregoritsch.

whatsapp-beitrag

Der 23-Jährige hat nun auf Nachfrage des “kicker” den Spekulationen um seine Person einen Riegel vorgeschoben:

“Ich musste lachen, als ich heute morgen davon gehört habe. Davon weiß ich nichts. “

Stattdessen gab Gregoritsch ein klares Bekenntnis zum FC Augsburg ab.

“Im Moment sehe ich keinen Grund, hier wegzugehen. Ich muss nirgendwo anders hin, um mich zu profilieren. Es gibt für mich im Moment überhaupt keinen Gedanken, dass ich was ändern will.”

ticket-beitrag-buli-2-buli-07-04-2018

Artikelbild: GEPA