STUTTGART, GERMANY - OCTOBER 10:  Sporting director Michael Reschke of VfB Stuttgart is seen during a press conference at the club's training ground on October 10, 2018 in Stuttgart, Germany.  (Photo by Thomas Niedermueller/Bongarts/Getty Images)

Stuttgart entlässt Sportvorstand Reschke – Nachfolger steht fest

via Sky Sport Austria

Der abstiegsbedrohte deutsche Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat sich inmitten der sportlichen Krise mit sofortiger Wirkung von Sportvorstand Michael Reschke getrennt.

Wie der Tabellen-16. am Dienstag mitteilte, wird der deutsche Ex-Teamspieler Thomas Hitzlsperger sein Nachfolger. Der 36-Jährige war bisher Direktor des Nachwuchsleistungszentrums und Präsidiumsmitglied bei den Stuttgartern.

“Leider hat seine Arbeit bislang nicht den gewünschten sportlichen Erfolg gebracht und der Klassenerhalt in der Bundesliga ist nach den jüngsten Ergebnissen in erheblicher Gefahr”, sagte VfB-Präsident Wolfgang Dietrich in einer Mitteilung über Reschke. “Der Aufsichtsrat war nicht mehr überzeugt davon, dass in der bestehenden Konstellation die notwendigen Kurskorrekturen vorgenommen werden können.”

(APA)

Das CL-Achtelfinale live auf Sky

Video enthält Produktplatzierungen

Bild: Getty Images