HAMBURG, GERMANY - MARCH 10: Gotoku Sakai
(R) of Hamburger SV celebrate after the Second Bundesliga match between FC St. Pauli and Hamburger SV at Millerntor Stadium on March 10, 2019 in Hamburg, Germany. (Photo by Oliver Hardt/Bongarts/Getty Images)

HSV deklassiert St. Pauli im Stadtderby

via Sky Sport Austria

Der Hamburger SV hat das Stadtderby der zweite deutschen Fußball-Bundesliga klar für sich entschieden.

Dank der Treffer von Pierre-Michel Lasogga (32., 61.), Khaled Narey (53.) und Douglas Santos (88.) gewann der HSV am Sonntag auswärts beim FC St. Pauli mit 4:0 (1:0). In der Tabelle bleibt der HSV auf Rang zwei, St. Pauli ist weiter Vierter.

Die Partie vor über 29.000 Zuschauern im ausverkauften Millerntor-Stadion musste viermal kurzfristig unterbrochen werden, da in beiden Fan-Lagern Pyrotechnik gezündet wurde. In der 82. Minute mussten beide Teams kurzzeitig das Feld verlassen. Insgesamt waren rund um das Derby fast 2.000 Polizisten im Einsatz.

Zulechner und Honsak treffen

Die Sonntag-Partie Greuther Fürth gegen Dynamo Dresden musste abgesagt werden. Grund war eine Unwetterwarnung. Es wurden schwere Sturmböen erwartet.

16-03-bulide-2-bulide-samstag

Hochspannung! Die Sechser-Konferenz live nur bei Sky

Video enthält Produktplatzierungen

(APA).

Beitragsbild: GettyImages.