hier erzielt Lukas Hinterseer FC Hansa Rostock das 1-1 gegen Torhueter Thomas Daehne Holstein Kiel Fussball, Herren, Saison 2022/2023, 2.BL, Holstein Kiel gegen FC Hansa Rostock DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. *** here Lukas Hinterseer FC Hansa Rostock scores the 1 1 against goalkeeper Thomas Daehne Holstein Kiel Football, Men, Season 2022 2023, 2 BL, Holstein Kiel vs FC Hansa Rostock DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO

Hinterseer trifft erstmals für Hansa Rostock

via Sky Sport Austria

Lukas Hinterseer hat seine lang anhaltende Torflaute in der zweiten deutschen Fußballbundesliga am Samstag beendet. Der ehemalige ÖFB-Teamstürmer sicherte Rostock mit dem Treffer in der 88. Minute ein 1:1 im Nordderby bei Holstein Kiel und durfte erstmals seit 8. Februar 2020 wieder in der zweithöchsten Spielklasse jubeln. Dazwischen hatte der 31-jährige Tiroler 2021 allerdings in der koreanischen Meisterschaft mehrmals angeschrieben.

Während Rostock und Kiel im Mittelfeld hängenblieben, mischt Fortuna Düsseldorf von Christoph Klarer weiter im Aufstiegskampf mit. Die seit zwölf Heimspielen unbesiegte Fortuna setzte sich gegen Erstligaabsteiger Arminia Bielefeld mit 4:1 durch. Bei den nur auf Platz 16 liegenden Bielefeldern waren Tormann Martin Fraisl, Manuel Prietl (ab 46.) und Benjamin Kanuric (59.) im Einsatz.

Der andere Bundesligaabsteiger SpVgg Greuther Fürth musste sich im Kellerduell mit dem SV Sandhausen von Ersatzmann Marcel Ritzmaier mit einem 1:1 gegen den SV Sandhausen begnügen und bleibt in der gefährdeten Zone.

skyx-traumpass

(APA)

Artikelbild: Imago