Video enthält Produktplatzierungen

HC Innsbruck gewinnt West-Derby in Dornbirn

via Sky Sport Austria

Der HC Innsbruck entschied nach einem Heim-4:1 auch das zweite Saison-Westderby für sich.

fr-20-11-sky-ice-salzburg-bozen

Diesmal profitierten die Tiroler von einem Blitzstart, nach sieben Minuten stand es 0:2. Den Anschlusstreffer konterten die Gäste nur 32 Sekunden später mit dem 1:3 (jeweils 13.). Vorentscheidend war das 1:4 durch Daniel Ciampini (30./PP), auch wenn Emilio Romig noch einmal für die Gastgeber anschrieb (33.). Erneut Campini (43.) und Jonathan Racine-Clarke (59.) machten den klaren Erfolg der Gäste perfekt.

Black Wings Linz zwingen Vienna Capitals in die Knie

(APA)

Beitragsbild: GEPA