Stuttgart , 2. Bundesliga , FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart , Jubel nach dem Tor zum 0 : 3 ,Torschütze Sasa Kalajdzic  vFB  DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. Gemäß den Vorgaben der DFL Deutsche Fußball Liga ist es untersagt, in dem Stadion und/oder vom Spiel angefertigte Fotoaufnahmen in Form von Sequenzbildern und/oder videoähnlichen Fotostrecken zu verwerten bzw. verwerten zu lassen. *** Stuttgart , 2 Bundesliga , FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart , Cheers after the goal for 0 3 , Goalscorer Sasa Kalajdzic vFB DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO According to the regulations of the DFL Deutsche Fußball Liga, it is prohibited to use or have used in the stadium and/or the game photographs taken in the form of sequence images and/or video-like photo series

Kalajdzic Premierentor bei Stuttgarter Kantersieg

via Sky Sport Austria

Stuttgart steht unmittelbar vor dem Aufstieg in die deutsche Fußball-Bundesliga und ist nach einem 6:0-Erfolg bei Nürnberg am Sonntag eine Runde vor Schluss praktisch nicht mehr von Platz zwei zu verdrängen. Der lange verletzte Österreicher Sasa Kalajdzic stellte sich mit seinem Premierentor für die Schwaben ein. In seinem fünften Spiel für den VfB traf der 22-Jährige zum 3:0 (41.). Elf Minuten später legte der Stürmer das 4:0 von Nicolas Gonzalez sehenswert auf.

Mit dem Heidenheimer Konstantin Kerschbaumer machte ein weiterer Österreicher den Aufstiegskampf mit seinem Last-Minute-Treffer gegen den HSV so richtig spannend:

Kerschbaumer schießt Heidenheim zu Last-Minute-Sieg gegen HSV

Im Tabellenkeller war die Lage für Dynamo Dresden von Sascha Horvath auch vor der Corona-Pause bedrohlich, nun ist der Gang in die 3. Liga trotz eines 1:0 in Sandhausen kaum noch abzuwenden. Gleiches gilt für Wehen Wiesbaden von Goalie Heinz Lindner: Nach einem 1:3 (1:0) in Darmstadt bleibt man punktgleich mit Dresden auf Abstiegsplatz 17.

sa-27-06-skybuli

Quelle: APA

Beitragsbild: Imago