Leicester verliert mit Fuchs gegen Everton

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Leicester City mit dem ehemaligen ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs, der durchspielte, unterlagen zu Hause Everton mit 0:2. Die “Foxes” rutschen damit auf den vierten Tabellenplatz hinter Ralph Hasenhüttls Southampton ab. Everton liegt einen Punkt hinter Leicester auf Rang fünf. Die Treffer erzielten Richarlison (21.) und Mason Holgate (72.).

do-17-12-premier-league

(APA/dpa/red.)

Beitragsbild: Getty Images