Video enthält Produktplatzierungen

Martin Scherb: “Wenn aus Yusuf nichts wird, dann aus Keinem”

via Sky Sport Austria

Als Leiter des ÖFB-Projekts 12 und aktuellem U18-Nationalcoach gehen Martin Scherb die Superlativen nicht aus, wenn er über zwei spezielle, hoffnungsvolle Nachwuchsspieler spricht: Yusuf Demir (Rapid) und Marcel Tanzmayr (SKN St. Pölten)

“Yusuf ist der Zauberer, der Künstler, der sehr viele Ballaktionen hat, für die Magic-Moments zuständig ist.”
“Tanzi, ist der geradlinige Spieler, der seine Stärken im Abschluss vor dem Tor hat.”

Wichtig sind für ihn nun Förderer und Forderer, die diese Rohdiamanten behutsam an den Profifußball heranführen.
Trotzdem: “Wenn aus Yusuf nichts wird, dann aus Keinem”.

mi-30-09-cl-playoff-salzburg-maccabi-tel-aviv