Offiziell: Thioune beim HSV freigestellt – Klub-Urgestein übernimmt

via Sky Sport Austria

Nächster Trainerwechsel beim HSV: Die Norddeutschen gaben am Montag bekannt, dass Trainer Daniel Thioune freigestellt wird. Ein Klub-Urgestein übernimmt bis zum Saisonende.

Nach fünf sieglosen Spielen in Folge gab es intern große Zweifel an Thioune. Trainer-Urgestein Horst Hrubesch steht als Übergangslösung parat und übernimmt das Team bis zum Saisonende. Am Montag ab 15 Uhr wird der 70-Jährige seine Trainingseinheit leiten. Sky berichtete bereits vorab davon.

https://twitter.com/HSV/status/1389124605483397120

Der HSV droht zum dritten Mal in Folge den ersehnten Wiederaufstieg zu verpassen. Zwar belegen die Norddeutschen momentan Platz drei mit 52 Punkten, jedoch hat der Verfolger Holstein Kiel (50 Punkte) noch drei Spiele in der Hinterhand.
Beitragsbild: Imago