LONDON, ENGLAND - JANUARY 12:  Marko Arnautovic of West Ham United acknowledges the fans as he is substituted during the Premier League match between West Ham United and Arsenal FC at London Stadium on January 12, 2019 in London, United Kingdom.  (Photo by Marc Atkins/Getty Images)

Angebot erhöht! Shanghai will Arnautovic unbedingt

via Sky Sport Austria

Ein Abschied aus der Premier League von ÖFB-Star Marko Arnautovic zeichnet sich immer mehr ab. Laut einem Bericht der “Krone” hat der chinesische Verein SIPG Shanghai sein Angebot in die Höhe geschraubt. Stolze 43,6 Millionen Euro soll der Wiener Chinas Meister wert sein. Eine Ablösesumme, die West Ham United wohl kaum ablehnen kann.

Dass Arnautovic den Sprung nach China wagen will, bestätigte nun auch sein Teamkollege und Kumpel Michail Antonio. „Jeder weiß, dass Marko weg will“, sagte der Engländer zu unseren Kollegen von Sky Sports. 15 Millionen Euro pro Jahr soll der 29-Jährige in Shanghai verdienen können, ein Vierjahresvertrag soll geplant sein.

Arnautovic flog unmittelbar nach dem 1:0-Sieg gegen Arsenal am Samstag mit seiner Familie nach Wien, um serbisches Neujahr zu feiern. Vielleicht auch, um sein China-Abenteuer in Ruhe planen zu können. Bis Dienstag hat er von Hammrs-Coach Manuel Pellegrini frei bekommen.

ebel-graz-salzburg-19-1

Artikelbild: Getty