SANKT POELTEN,AUSTRIA,10.APR.22 - SOCCER - ADMIRAL 2. Liga, SKN Sankt Poelten vs SV Lafnitz. Image shows Thorsten Schriebl (Lafnitz) and Karim Conte (St.Poelten). Photo: GEPA pictures/ Manuel Binder

St. Pölten nach Remis gegen Lafnitz weiter Zweitliga-Mittelmaß

via Sky Sport Austria

Der SKN St. Pölten ist zum Abschluss der 23. Runde der 2. Fußball-Liga am Sonntagvormittag nicht über ein 1:1 (1:1) gegen den SV Lafnitz hinausgekommen.

Der Bundesliga-Absteiger ist damit bereits drei Heimspiele in Folge sieglos und liegt weiterhin nur auf dem achten Tabellenplatz. Den Lafnitzern gelang nach zuletzt drei Auswärtsniederlagen zumindest wieder ein Punktgewinn in der Fremde. Sie haben als Liga-Sechster weiter drei Zähler auf St. Pölten gut.

skyx-traumpass

Christian Lichtenberger brachte die Gäste aus der Steiermark früh in Führung (4.), Kresimir Kovacevic gelang noch vor der Pause der Ausgleich (25.). St. Pölten war dem Sieg näher. Die Niederösterreicher fanden mehr klare Chancen vor, machten daraus aber zu wenig.

(APA) / Bild: GEPA