ESPOO,FINLAND,13.SEP.19 - TENNIS - ITF Davis Cup, first round, Finland vs Austria. Image shows the disappointment of Sebastian Ofner (AUT). Photo: GEPA pictures/ Matthias Hauer

Ofner verliert – Finnland gleicht in Davis-Cup aus

via Sky Sport Austria
Der Davis-Cup-Länderkampf zwischen Gastgeber Finnland und Österreich steht nach dem ersten Tag 1:1. Nach dem 6:3,6:4-Auftaktsieg von Dominic Thiem über Patrik Niklas-Salminen musste sich am Freitag in Espoo der Steirer Sebastian Ofner der finnischen Nummer eins, Emil Ruusuvuori, nach 85 Minuten mit 3:6,4:6 geschlagen geben. Der erst 20-jährige Ruusuvuori bot dabei eine starke Leistung.

Ofner war anstelle des über Nacht an einer fiebrigen Erkältung erkrankten Dennis Novak im Einzel eingesprungen. Damit kann am Samstag frühestens Thiem in seinem zweiten Einzel für die Entscheidung sorgen, wenn Oliver Marach/Jürgen Melzer zuvor das Doppel gewinnen. Ob Novak am Samstag spielen kann, blieb vorerst offen.

“Rostiger” Thiem stellte in Finnland auf 1:0 für Österreich

Bild: GEPA