BOCHUM, GERMANY - MARCH 01: (BILD ZEITUNG OUT) Danny Blum of VfL Bochum celebrates after scoring his team's first goal with teammates during the Second Bundesliga match between VfL Bochum 1848 and SV Sandhausen at Vonovia Ruhrstadion on March 1, 2020 in Bochum, Germany. (Photo by Mario Hommes/DeFodi Images via Getty Images)

VfL Bochum spielt Grönemeyer-Hymne vor leeren Rängen

via Sky Sport Austria

Der deutsche Zweitligist VfL Bochum hielt es am Donnerstagabend nicht mehr ohne Fußball-Feeling aus. Reagiert wurde mit einer Aktion die Gänsehaut verspricht.

Die Bochumer drehten kurzer Hand die Stadionbeleuchtung auf und ließen ihre Hymne “Bochum” von Herbert Grönemeyer durch die Arenaboxen ertönen. Die ganze Show fand vor leeren Rängen statt. Dabei dankte der Verein allen Menschen, die in Bochum aber auch auf der gesamten Erde im Einsatz für die Überwindung der Corona-Krise sind.

Gladbach mit ähnlicher Aktion

Der deutsche Bundesliga-Klub Borussia Mönchengladbach zieht am Freitagvormittag nach und beschallt den leeren Borussia-Park mit “You’ll Never Walk Alone”.

https://www.instagram.com/p/B98sRYLIciM/

(Red.)

Artikelbild: GETTY Images