VIDEO-Highlights: Vierter Sieg in Serie – Antonio erneut West Hams Matchwinner

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

West Ham United hält weiterhin Kontakt zum Spitzenfeld der Premier League: Durch einen 2:1-Sieg gegen West Bromwich rücken die “Hammers” vorübergehend auf den siebten Rang vor.

Quasi mit dem Pausenpfiff brachte Jarrod Bowen das Team aus London in Führung, ehe Matheus Pereira in der 51. Minute ausgleichen konnte. Für den Siegestreffer sorgte schließlich Michail Antonio in der 66. Minute, womit der englische Stürmer wie bereits beim 1:0 Sieg gegen Burnley zum Matchwinner wurde.

sa-21-11-premier-league-mit-tot-mci

West Ham feiert so wettbewerbsübergreifend den vierten Sieg in Folge und ist seit sechs Spielen unbesiegt. Der Gegentreffer bedeutet für die formstarke Defensive jedoch einen kleinen Makel, es war der erste Gegentreffer nach einer 431-minütigen Torsperre. West Bromwich bleibt als 19. weiterhin auf einen Abstiegsrang.

Spannung pur! Titelkampf in der Premier League offen wie nie

(Red.)

Beitragsbild: Imago.