Video enthält Produktplatzierungen

Zittersiege bei Düsseldorf und Union Berlin – Zulechner-Club Aue scheitert an Regionalligist

via Sky Sport Austria

Der deutsche Fußball-Regionalligist SSV Ulm hat im DFB-Pokal für eine Überraschung gesorgt und den Zweitligisten Erzgebirge Aue in der ersten Runde eliminiert. Gegen das Team von ÖFB-Legionär Philipp Zulechner gewannen die Ulmer am Samstag vor rund 400 Zuschauern 2:0.

Zulechner hätte die Sachsen in der 29. Minute in Führung bringen können, der ehemalige Austria- und Sturm-Graz-Akteur sowie einstige ÖFB-Teamspieler scheiterte aber frei vor dem Ulmer Tor. Im Anschluss fanden die Gäste kaum noch Lösungen gegen den Regionalligisten.

Karlsruher SC – Union Berlin – die Highlights im Video

Video enthält Produktplatzierungen

Mit Zittern weiter kamen Bundesligist Union Berlin und Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf. Die Berliner setzten sich mit Kapitän Christopher Trimmel erst nach einem Treffer in der 118. Minute gegen Zweitligist Karlsruhe 1:0 durch. Mit dem gleichen Ergebnis gewann die Fortuna beim FC Ingolstadt aus der 3. Liga.

FC Ingolstadt – Fortuna Düsseldorf – die Highlights im Video

Video enthält Produktplatzierungen

(APA/dpa)

so-13-09-premier-league

Beitragsbild: Getty

Alle Sport-News des Tages