Gelsenkirchen, Veltins-Arena, 20.01.21: Rafael Czichos 1.FC Koeln jubelt über seinen Treffer zum 1:0 Tor im Spiel 1. Bundesliga FC Schalke 04 vs. 1.FC Köln. *** Gelsenkirchen, Veltins Arena, 20 01 21 Rafael Czichos 1 FC Koeln celebrates his goal for the 1 0 goal in the match 1 Bundesliga FC Schalke 04 vs 1 FC Koeln

Köln gewinnt Krisenduell auf Schalke

via Sky Sport Austria

Schalke 04 beendet die Hinrunde in der deutschen Fußball-Bundesliga als Schlusslicht. Die Gelsenkirchner verloren am Mittwochabend in der 17. Runde gegen den 1. FC Köln dank eines späten Gegentreffers in der 93. Minute mit 1:2 und blieben damit punktgleich hinter dem FSV Mainz am Tabellenende.

Die Kölner beendeten ihre Sieglosserie, ließen die Abstiegszone hinter sich und belegen nun den 15. Rang – acht Zähler vor den Schalkern.

so-08-11-deutsche-bundesliga

Ein Treffer von Matthew Hoppe (57.) war für den Arbeitgeber des verletzten ÖFB-Teamspielers Alessandro Schöpf am Ende zu wenig. Rafael Czichos (31.) und Jan Thielmann (93.) sorgten dafür, dass die Kölner nach fünf vergeblichen Anläufen wieder einmal drei Punkte holten. Schalke muss nach der zweiten Niederlage in Folge weiter auf den zweiten Saisonsieg warten.

Noch nicht mit dabei war Stürmer-Rückkehrer Klaas-Jan Huntelaar. Der 37-Jährige musste wegen Wadenproblemen passen.

(APA)

Artikelbild: Imago