SOUTHAMPTON, ENGLAND - FEBRUARY 11: Virgil van Dijk of Liverpool is put under pressure from Dusan Tadic of Southampton during the Premier League match between Southampton and Liverpool at St Mary's Stadium on February 11, 2018 in Southampton, England.  (Photo by Michael Regan/Getty Images)

Liverpool siegt bei van Dijks Rückkehr nach Southampton

via Sky Sport Austria

(SID) – Der FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp hat am 27. Spieltag der englischen Fußballliga einen Pflichtsieg eingefahren. Am Sonntagabend gewann die Mannschaft um den deutschen Nationalspieler Emre Can 2:0 (2:0) beim Abstiegskandidaten FC Southampton und verringerte mit 54 Punkten den Rückstand auf den Tabellenzweiten Manchester United, der gegen Newcastle United patzte (0:1), auf zwei Zähler.

Der brasilianische Nationalspieler Roberto Firmino (6.) erzielte die frühe Führung für Liverpool. Kurz vor der Pause erhöhte Mohamed Salah (42.), Afrikas Fußballer des Jahres 2017, auf 2:0.

Bei der Rückkehr des 84,5-Millionen-Mann Virgil van Dijk an seine alte Wirkungsstätte verlor dessen ehemaliger Klub das erste Spiel nach sechs Partien ohne Niederlage und bleibt auf Abstiegsplatz 18. Der 26 Jahre alte Niederländer war Ende Dezember mit seinem Wechsel nach Liverpool zum teuersten Abwehrspieler der Fußball-Geschichte aufgestiegen.

ticket-beitrag-champions-league-14-02-2018

Beitragsbild: Getty Images